0176 34649806 info@mariedirlenbach.de
 

Online Yogastunden

Hier findest du den aktuellen Yoga Stundenplan. Weiter unten kannst du außerdem nachlesen, was dich in den Kursen erwartet. 

Kostenlose Probestunde

So funktioniert Online Yoga:

Schritt

Suche dir eine Yogastunde im Kurskalender aus. Weiter unten liest du, was dich in den einzelnen Kursen erwartet.

Schritt

Registriere dich bei Momoyoga, um die Yogastunde deiner Wahl zu buchen. 

Schritt

Buche deinen Kurs und sei bei der nächsten Online Yogastunde dabei! Du kannst zwischen einer Einzelstunde oder einer 5er Karte wählen. 

Kursbeschreibung

Marie_Dirlenbach_Yoga_Coaching

In der Yogastunde am Mittwoch von 20-21 Uhr erwarten dich abwechslungsreiche Yogasequenzen, Pranayama (Atemübungen) und Meditationen. Dieser Kurs ist für alle geeignet – vom Yoga Neuling bis zum erfahrenen Yogi. Ich gebe dir verschiedene Möglichkeiten für deine Praxis an die Hand, sodass du immer die Möglichkeit hast, die Stunde an deine individuellen Bedürfnisse und Vorerfahrungen anzupassen. 

Die Stunden orientieren sich jeweils an den Mondphasen. In der ersten Mondzyklushälfte bis zum Vollmond praktizieren wir kraftvolle Flows – eine Kombination aus Hatha und Vinyasa Yoga. In der abnehmenden Mondphase bis zum Neumond wird es dann ruhiger und wir integrieren mehr und mehr erdende Yin Yoga Sequenzen. Lasse dich überraschen und mitnehmen, wie dich Yoga dabei unterstützt, wieder mehr im Einklang mit der Natur zu leben.

Im Yoga gehen wir davon aus, dass die Energie – unsere Lebensenergie Prana – hier frei fließen muss, sodass alles im Flow ist und unser Körper, unser Geist und unsere Seele gelöst und frei von Beschwerden ist. Chakren sind Energiezentren in unserem Körper. Daher steht in jedem Monat ein anderes Chakra im Fokus. 

Die Monatschakren im Überblick:

  • März: Wurzel-Chakra – Muladhara (Urvertrauen, Sicherheit)
  • April: Sakral-Chakra – Svadhisthana (Sexualität, Kreativität)
  • Mai: Solarplexus-Chakra – Manipura (Energie, Selbstbewusstsein)
  • Juni: Herz-Chakra – Anahata (Liebe, Vergebung, Dankbarkeit)
  • Juli: Kehl-Chakra – Vishuddha (Kommunikation, Wahrheit)
  • August: Stirn-Chakra – Ajna (Intuition, Manifestation)
  • September: Kronen-Chakra – Sahasrara (Spiritualität)

Hast du noch eine Frage?

Dann schreibe mir jederzeit eine Nachricht und ich werde mich so schnell wie möglich bei dir zurückmelden!

13 + 6 =